Corona-Pandemie

Wir haben wieder geöffnet. Bitte beachten Sie beim Besuch unserer Museen diese Informationen und Vorschriften.


Sie wollen immer auf dem Laufenden sein? Abonnieren Sie einen oder gleich mehrere unserer Newsletter.

schliessen
Springe zum Hauptbereich
Alle Landesmuseen in Schleswig-HolsteinAlle Landesmuseen in SH
ab heute
heute
Filter
Veranstaltung:
Zielgruppe:
Kinder in historischen Kostümen am Schlossgraben
Ferienprogramm
Auf den Spuren der Germanen
Mittwoch 15.07.202011:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Es auf Erkundungstour in die Eisenzeit – was aßen und tranken die Menschen vor 1800 Jahren? Was weiß man sonst über sie? Wer waren die geheimnisvollen Moorleichen? Außerdem werden Speere und Lanzen der Germanen getestet.

Besonders geeignet für:

Kinder

Moderation

Claudia Ziegler

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

Ab 10 Jahre

Spezielle Hinweise

Bitte beachten Sie beim Besuch unserer Museen diese Informationen und Vorschriften: landesmuseen.sh/de/coronavirus.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

90 min.

Kosten

7 € (inkl. Eintritt)

Wenn Steine wünschen helfen
Ferienprogramm
Wenn Steine wünschen helfen
Dienstag 28.07.202011:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Ein Ausflug in die Steinzeitsammlung verrät, welche wichtige Rolle Steine für unsere Vorfahren spielten. Ob Beile oder Klingen, viele Gegenstände wurden mit Geschick und manchmal sogar kunstvoll daraus angefertigt.

Kunstvoll können auch in der heutigen Zeit Steine bearbeitet werden. Wie bei diesem Kurs, wenn Kinder sich ihren Wunschstein gestalten. Mit Farbe und anderen Materialien wird er zum einzigartigen Kunstwerk. Und wer weiß, vielleicht hilft er ja wirklich beim Wünschen?!

Besonders geeignet für:

Kinder

Moderation

Lindsay Koch

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

Ab 7 Jahre

Spezielle Hinweise

Bitte beachten Sie beim Besuch unserer Museen diese Informationen und Vorschriften: landesmuseen.sh/de/coronavirus.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

90 min.

Kosten

7 € (inkl. Eintritt und Material)

Kinder in historischen Kostümen am Schlossgraben
Ferienprogramm
Auf den Spuren der Germanen
Mittwoch 29.07.202011:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Es auf Erkundungstour in die Eisenzeit – was aßen und tranken die Menschen vor 1800 Jahren? Was weiß man sonst über sie? Wer waren die geheimnisvollen Moorleichen? Außerdem werden Speere und Lanzen der Germanen getestet.

Besonders geeignet für:

Kinder

Moderation

Claudia Ziegler

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

Ab 10 Jahre

Spezielle Hinweise

Bitte beachten Sie beim Besuch unserer Museen diese Informationen und Vorschriften: landesmuseen.sh/de/coronavirus.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

90 min.

Kosten

7 € (inkl. Eintritt)

Spielen mit Magd Meta
Ferienprogramm
Mühle & Co.
Meta und die Spiele des Mittelalters
Donnerstag 30.07.202011:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Meta ist eine Magd aus dem Mittelalter und sie kennt viele 700 Jahre alte Spiele, die richtig Spaß machen. An diesem Vormittag wird aber nicht nur erzählt, die Kinder nehmen auch ein selbst angefertigtes Spiel mit nach Hause.

Besonders geeignet für:

Kinder

Moderation

Claudia Ziegler

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

Ab 7 Jahre

Spezielle Hinweise

Bitte beachten Sie beim Besuch unserer Museen diese Informationen und Vorschriften: landesmuseen.sh/de/coronavirus.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

90 min.

Kosten

7 € (inkl. Eintritt und Material)

Kinder in historischen Kostümen am Schlossgraben
Ferienprogramm
Auf den Spuren der Germanen
Mittwoch 05.08.202011:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Es auf Erkundungstour in die Eisenzeit – was aßen und tranken die Menschen vor 1800 Jahren? Was weiß man sonst über sie? Wer waren die geheimnisvollen Moorleichen? Außerdem werden Speere und Lanzen der Germanen getestet.

Besonders geeignet für:

Kinder

Moderation

Claudia Ziegler

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

Ab 10 Jahre

Spezielle Hinweise

Bitte beachten Sie beim Besuch unserer Museen diese Informationen und Vorschriften: landesmuseen.sh/de/coronavirus.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

90 min.

Kosten

7 € (inkl. Eintritt)

Dr. Sönke Hartz begutachtet ein Fundstück.
Highlight
Archäologische Fundbestimmung
Unsere Experten begutachten Ihre Fundstücke
Mittwoch 16.09.202016:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf | Balkonzimmer Schloss Gottorf

Privatpersonen haben die Möglichkeit, eigene archäologische Funde durch einen Experten begutachten zu lassen. Die Finder haben so die Chance, mehr über ihre Schätze zu hören. Gleichzeitig erfahren die Landesmuseen, die eng mit dem archäologischen Landesamt zusammenarbeiten, mehr über bislang möglicherweise unbekannte Objekte und Siedlungsplätze.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Familien, Jugendliche

Moderation

Dr. Sönke Hartz, Wissenschaftler am Museum für Archäologie

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Balkonzimmer (ist ausgeschildert)

Dauer

60 min.

Kosten

3 €

zum Kalender hinzufügen
Spielen mit Magd Meta
Ferienprogramm
Spielen wie vor 700 Jahren
Offene Mitmachaktion vor Ort
Donnerstag 15.10.202013:00 - 16:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf

Wie haben die Menschen im Mittelalter gelebt? Wie haben sie sich ihre Zeit vertrieben? Antworten darauf geben alte Spielgeräte, Brettspiele oder aus Schweineknochen gefertigte Schlittschuhe in den Gottorfer Sammlungen. An diesem Nachmittag erfahren die Besucher nicht nur etwas über alte Spiele, sie können sie sogar ausprobieren.

Besonders geeignet für:

Familien, Kinder

Moderation

Claudia Ziegler

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Mittelalterausstellung

Kosten

normaler Eintrittspreis, siehe Besuch

zum Kalender hinzufügen
Jäger und Sammler
Führung
Jäger und Sammler
...der letzten Eiszeit im Norden. Aktuelles aus der Forschung
Mittwoch 11.11.202018:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Auf der Museumsinsel werden nicht nur Ausstellungen gezeigt, Objekte restauriert oder Funde aufbewahrt, sondern es wird natürlich auch geforscht. Dr. Mara Weber, Wissenschaftlerin für Urgeschichte am Zentrum für Baltische und Skandinavische Archäologie (ZBSA), spricht über die aktuelle Forschung im Hinblick auf die Jäger und Sammler am Ende der letzten Eiszeit in Schleswig-Holstein und seinen Vergleichsregionen. Weiter gibt sie Einblicke in die dabei angewendeten Methoden und erzählt, welche Ergebnisse so erzielt werden.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Dr. Mara Weber

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

10 €

Burgfräulein Mathilde
Führung
Mit dem Edelfräulein ins Mittelalter
Sonntag 22.11.202011:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Wir befinden uns in etwa im Jahr 1320. Die unverheiratete Tochter eines Burgherren hat wenig Interesse am Dorfleben, doch in die Stadt gehen, um nach Luxusgütern Ausschau zu halten, lag gewiss in ihrem Interesse. Lassen Sie sich ins Mittelalter begleiten. Erfahren Sie mehr über die Bedeutung von Herrschaft und Macht, die Ängste vor dem Fegefeuer und dem jüngstem Gericht - und tauchen Sie ein in das Leben eines Edelfräuleins auf einer Burg.

Besonders geeignet für:

Familien

Moderation

Janina Hirsch

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

 Das Geheimnis der Moorleichen
Führung
Das Geheimnis der Moorleichen
Wer waren diese Menschen der Eisenzeit?
Sonntag 13.12.202011:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Bei der Führung dreht sich alles um das Geheimnis der 2000 Jahre alten Moorleichen: Wer waren diese Menschen? Wie sind sie dorthin gekommen? Was Forscher über das Moor wissen und warum die eisenzeitlichen Moorleichen so gut erhalten sind, ist Schwerpunkt des Rundganges.

Besonders geeignet für:

Familien, Erwachsene

Moderation

Ritha Elmholt

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

Landesmuseen Schleswig-Holstein
schliessen
Nach oben scrollen