Springe zum Hauptbereich
Alle Landesmuseen in Schleswig-HolsteinAlle Landesmuseen in SH
ab heute
heute
Filter
Veranstaltung:
Zielgruppe:
Gesichtsmaske, Thorsberger Moor
Führung
Moorfunde und Moorleichen
Opferplätze aus der Eisenzeit
Sonntag 27.10.201911:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Warum haben Archäologen im Thorsberger und Nydamer Moor nur zerstörte eisenzeitlichen Waffen sowie Luxusgüter einer kriegerischen Elite gefunden? Dienen sie als stumme Zeugen im Moor? Und warum haben sich die ca. 2000 Jahre alten Moorleichen so gut erhalten ? Diesen und anderen Fragen geht die Führung durch die Eisenzeit auf den Grund.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

3€
zzgl. Eintritt

Moorleichen
Führung
Moorleichen
Wer waren diese Menschen der Eisenzeit?
Sonntag 03.11.201911:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Bei der Führung dreht sich alles um das Geheimnis der 2000 Jahre alten Moorleichen: Wer waren diese Menschen? Wie sind sie dorthin gekommen? Was Forscher über das Moor wissen und warum die eisenzeitlichen Moorleichen so gut erhalten sind, ist Schwerpunkt des Rundganges.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

Köln - Handelszentrum im römischen Imperium
Vortrag
Köln - Handelszentrum im römischen Imperium
Dienstag 12.11.201919:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf

Die Veranstaltung ist Teil der Winter-Vortragsreihe des Museums für Archäologie und steht unter dem Motto "Quantensprünge - wo die Archäologie Geschichte schrieb".


Mit freundlicher Unterstützung des Fördervereins Archäologie Schloss Gottorf e.V. im Rahmen des Johanna-Mestorf-Kollegs.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderator / Kurator

Prof. Dr. Marcus Trier, Römisch-Germanisches Museum / Amt f. Archäologische Bodendenkmalpflege, Köln

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Vortragssaal Museum für Archäologie Schloss Gottorf

Kosten

Eintritt frei

zum Kalender hinzufügen
Älteste Stadt nördlich der Alpen
Vortrag
Älteste Stadt nördlich der Alpen
Aktuelle Ausgrabungen und Forschungen zum frühkeltischen Machtzentrum Heuneburg
Dienstag 10.12.201919:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf

Die Veranstaltung ist Teil der Winter-Vortragsreihe des Museums für Archäologie und steht unter dem Motto "Quantensprünge - wo die Archäologie Geschichte schrieb".


Mit freundlicher Unterstützung des Fördervereins Archäologie Schloss Gottorf e.V. im Rahmen des Johanna-Mestorf-Kollegs.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderator / Kurator

Prof. Dr. habil. Dirk Krausse, Landesamt für Denkmalpflege, Esslingen

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Vortragssaal Museum für Archäologie Schloss Gottorf

Kosten

Eintritt frei

zum Kalender hinzufügen
Im Raume lesen wir die Zeit
Vortrag
Im Raume lesen wir die Zeit
Der römische Limes in Deutschland
Dienstag 14.01.202019:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf

Die Veranstaltung ist Teil der Winter-Vortragsreihe des Museums für Archäologie und steht unter dem Motto "Quantensprünge - wo die Archäologie Geschichte schrieb".


Mit freundlicher Unterstützung des Fördervereins Archäologie Schloss Gottorf e.V. im Rahmen des Johanna-Mestorf-Kollegs.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderator / Kurator

Prof. Dr. Jürgen Kunow, Bonn

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Vortragssaal Museum für Archäologie Schloss Gottorf

Kosten

Eintritt frei

zum Kalender hinzufügen
Schöningen: Eine paläolithische Fundstelle von Weltformat
Vortrag
Schöningen: Eine paläolithische Fundstelle von Weltformat
Dienstag 11.02.202019:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf

Die Veranstaltung ist Teil der Winter-Vortragsreihe des Museums für Archäologie und steht unter dem Motto "Quantensprünge - wo die Archäologie Geschichte schrieb".


Mit freundlicher Unterstützung des Fördervereins Archäologie Schloss Gottorf e.V. im Rahmen des Johanna-Mestorf-Kollegs.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderator / Kurator

Dr. Jordi Serangeli, Universität Tübingen

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Vortragssaal Museum für Archäologie Schloss Gottorf

Kosten

Eintritt frei

zum Kalender hinzufügen
Landesmuseen Schleswig-Holstein
schliessen
Nach oben scrollen