Springe zum Hauptbereich
Alle Landesmuseen in Schleswig-HolsteinAlle Landesmuseen in SH
ab heute
heute
Filter
Veranstaltung:
Zielgruppe:
Ein Familienbesuch in der Steinzeitabteilung.
Führung
Vom Mammut zur Milchkuh
Familienführung zu Tieren in der Steinzeit
Sonntag 01.09.201911:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Steinzeitliche Vierbeiner stehen im Mittelpunkt der Familienführung mit Dr. Mara Weber. Welche Tiere lebten vor und nach der letzten Eiszeit im heutigen Schleswig-Holstein und wie wurden sie gejagt? Berichtet wird von Waldelefanten, Rentieren und Elchen, aber auch wann Hund, Rind, Schwein und Co. als Haustiere bei den Menschen einzogen.

Besonders geeignet für:

Familien

Moderator / Kurator

Dr. Mara Weber

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

Archäologische Fundbestimmung
Highlight
Archäologische Fundbestimmung
Unsere Experten begutachten Ihre Fundstücke.
Mittwoch 11.09.201916:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf | Balkonzimmer Schloss Gottorf

Privatpersonen haben die Möglichkeit, eigene archäologische Funde durch einen Experten begutachten zu lassen. Die Finder haben so die Chance, mehr über ihre Schätze zu hören. Gleichzeitig erfahren die Landesmuseen, die eng mit dem archäologischen Landesamt zusammenarbeiten, mehr über bislang möglicherweise unbekannte Objekte und Siedlungsplätze.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Familien, Jugendliche, Senioren

Veranstalter

Landesmuseen SH

Treffpunkt

Balkonzimmer (ist ausgeschildert)

Dauer

60 min.

Kosten

3 €

zum Kalender hinzufügen
Schleswig - bedeutende Stadt im Mittelalter
Führung
Schleswig - bedeutende Stadt im Mittelalter
Sonntag 22.09.201911:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Im Jahre 804 wurde Schleswig erstmals erwähnt. Als Nachfolgerin des Drehkreuzes Haithabu wuchs sie zur wichtigen Stadt heran und diente im 12. Jahrhundert auch als Bischofsresidenz. Wie sich die Stadt weiterentwickelte und welche Zusammenhänge es zwischen Dorf-Burg-Kirche-Stadt gab, wird während dieser Führung durch die mittelalterlichen Sammlungen erläutert.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

Vom Faustkeil zur Muskete
Ferienprogramm
Vom Faustkeil zur Muskete
Waffen durch die Jahrtausende
Mittwoch 09.10.201911:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Jagen um satt zu werden! Kämpfen um sich zu verteidigen! Wie unterscheiden sich Jagd- und Kriegswaffen und wie entwickelten sie sich in der Menschheitsgeschichte? Was veränderte sich mit dem Aufkommen von Metallen? Im praktischen Teil stellen die Kinder jeweils einen (Holz-)Dolch her.

Besonders geeignet für:

Kinder

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

8 bis 12 Jahre

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

120 min.

Kosten

6 €
zzgl. Eintritt

Gesichtsmaske, Thorsberger Moor
Führung
Moorfunde und Moorleichen
Opferplätze aus der Eisenzeit
Sonntag 27.10.201911:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Warum haben Archäologen im Thorsberger und Nydamer Moor nur zerstörte eisenzeitlichen Waffen sowie Luxusgüter einer kriegerischen Elite gefunden? Dienen sie als stumme Zeugen im Moor? Und warum haben sich die ca. 2000 Jahre alten Moorleichen so gut erhalten ? Diesen und anderen Fragen geht die Führung durch die Eisenzeit auf den Grund.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

3€
zzgl. Eintritt

Moorleichen
Führung
Moorleichen
Wer waren diese Menschen der Eisenzeit?
Sonntag 03.11.201911:00 Uhr
Museum für Archäologie Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Bei der Führung dreht sich alles um das Geheimnis der 2000 Jahre alten Moorleichen: Wer waren diese Menschen? Wie sind sie dorthin gekommen? Was Forscher über das Moor wissen und warum die eisenzeitlichen Moorleichen so gut erhalten sind, ist Schwerpunkt des Rundganges.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh oder online

Dauer

60 min.

Kosten

3 €
zzgl. Eintritt

Landesmuseen Schleswig-Holstein
schliessen
Nach oben scrollen